Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Gemeinde St. Urbanus / St. Ewald in Dorsten-Rhade. Schön, dass Sie unsere Seite besuchen!

Dorsten-Rhade, 27.02.2018

 

anwesend:Helge HesseWilfried PlemperFranz-Josef Schlecking, Cordula Bieling, Dorothee HampelMaria SchleckingBrunhilde Weninger, Jürgen Zahn, Gregor Lohrengel, Marietta Liebetruth, 

Maria Loick, Andrea Hark 

entschuldigt:Matthias Hampel,Heinz Winkelmann, Anne Meis,Mandy Severin,Petra Zameitat,

Michael Vennhoff

Protokoll

  1. Begrüßung                               Diakon Gregor Lohrengel 

  1. Geistliches Wort„Sorgen und Stress“              Pfarrer Jürgen Zahn

3.   Berichte aus dem Gemeindeleben:(*… für hier nicht Erwähnte, gibt es keine im Protokoll zu vermerkenden neuen Entwicklungen.)

o   Amelandteam                         (Matthias Hampel) Dorothee Hampel

o   Ein Vorbereitungswochenende hat stattgefunden, die Stimmung im Team ist gut.

o   Caritas-Kreis                            Gregor Lohrengel

o   Im Haus Mantra wird ein Gottesdienst mit Krankensalbung stattfinden. 

Nähere Infos können auch dem aktuellen Gemeindebrief entnommen werden.

o   Eine-Welt-Gruppe                   Wilfried Plemper

o   Beim Fastenessen wird es (wie schon Tradition) einen Impuls geben. 

o   Für die Handy-Sammelaktion wurde eine Dankesurkunde überreicht.

o   Familiengottesdienste            Cordula Bieling

o   Termine für die Gottesdienste im Jahr 2018 stehen fest. Für die anstehende Palmstock-Bastelaktion wird Buchsbaum organisiert.

o   Feuerwehr                              Jürgen Zahn

o   ...*

o   Ghana-Kreis                            Wilfried Plemper

Für Gelder, für die Renovierung der Kirche in Hamile, werden Anträge bei Missio gestellt. Nähere Infos können auch dem aktuellen Gemeindebrief entnommen werden. Ideen werden gesammelt für Aktionen unter dem Motto: „Geldbeschaffung vor Ort“ für unsere Partnergemeinde. (Ansprechpartner Wilfried Plemper)

o   Jugendarbeit                          (Anne Meis) Cordula Bieling

Gelder sind geflossen und Renovierung durchgeführt. 

Sparkasse-Vest-Aktion = sehr aussichtsreich Geld zu erhalten für das toT

Nähere Infos können auch dem aktuellen Gemeindebrief entnommen werden.

o   Katechese / Liturgie                Jürgen Zahn / Helge Hesse

o   Am 1. März-Wochenende fahren 22 Kommunionkinder im Rahmen der Vorbereitung nach Burlo. Pfr. Zahn ist aktuell in gutem Kontakt zur Grundschule durch Kontaktstunden in den Klassen. Auch dieses ist Teil der Erstkommunionvorbereitung.

Ein allgemeiner Trend zeichnet sich ab, dass sowohl bei den Kommunionkindern, sowie auch bei den Firmlingen, kaum Unterstützung durch das Elternhaus erfolgt. Eltern sind nicht mehr im Thema bezüglich Glaubensvermittlung.

In einigen Gemeinden gibt es Ansätze, die Eltern wieder mit „ins Boot“ zu nehmen und die Vorbereitungsstunden selbst durchzuführen nach entsprechenden Anleitungen.

o   Kindergarten                          Andrea Hark

o   Auch im Kindergarten gibt es eine Palmstock-Werkstatt, die Eltern sind hierzu eingeladen. Die Vorbereitungszeit auf das Osterfest ist ebenfalls ein Thema, zum besseren Verständnis in den Familien. Alle Termine durch das Jahr 2018 stehen fest. Hinweise können der Homepage sowie dem Gemeindebrief entnommen werden.

Die diesjährige Neuaufnahme ist abgeschlossen, der Kindergarten ist „voll“. Es mussten leider auch Familien abgewiesen werden.

o   KAB                                        Gregor Lohrengel

o   Aktuell ist die Jahreshauptversammlung in Vorbereitung, das Jahresprogramm läuft an. Infos können dem Gemeindebrief entnommen werden und stehen aktuell auch immer in der Tageszeitung.

o   Kfd                                         Maria Schlecking

o   Der traditionelle Frauenkarneval hat mit guter Beteiligung stattgefunden. Die Termine aus dem Jahresprogramm laufen an. Nächster Termin: Weltgebetstag

o   Kolpingfamilie                        Jürgen Zahn

o   Die Jahreshauptversammlung hat stattgefunden, ebenso der „Tag der Treue“ am vergangenen Sonntag. Am 24.03.2018 Bezirksveranstaltung: Pfr. Zahn Referent zum

Thema „Wie werden die Toten auferstehen? Was ist Auferstehung?“

o   Messdiener                            (Matthias Hampel) Helge Hesse

o   Die diesjährige Heinzelmännchen-Aktion (17.03.2018) ist in Vorbereitung.

Für das Pfingstzeltlager wird noch ein Platz gesucht.

Am 10./11.03.2018 findet das Gruppenleiterwochenende incl. Aufnahme neuer Leiter statt. Die Neuaufnahme der Messdiener ist am 22.04.2018.

o   MGV                                       Cordula Bieling

o   Die nächsten Auftritte / Beteiligungen an Festen sind festgelegt. 

Der Pfingstsonntag ist noch in Planung.

o   Öffentlichkeitsarbeit              (Michael Vennhoff) Wilfried Plemper

o   Der neue Gemeindebrief wird verteilt, er ist so umfangreich, wie noch nie zuvor.

Neue Infos können der Homepage entnommen werden, Abos werden angeboten – schauen Sie ´rein!

Ab Anfang 2019 wird Wilfried Plemper sich aus dem aktiven Team zurück ziehen. Nach 30 Jahren federführender Arbeit wird er aber noch mit Rat u. Tat zur Seite stehen. In den sozialen Netzwerken sieht er die Zukunft seiner Aktivität. Nun werden neue Mitstreiter, eine neue Leitung des Teams gesucht! Interesse, vielleicht auch neue Impulse einzubringen? Bitte bei Wilfried Plemper oder im Pfarrbüro melden.

o   Partnerschaften Irland/ PolenGregor Lohrengel

o   Am 01.06.2018 fährt eine Grupp unter der Leitung von Johann Brzoza nach Zywiecz. 

Partnerschaft Irland ruht! (… was nicht zuletzt auch eine Preisfrage ist.)

o   Pfarrbücherei                         (Michael Vennhoff) Andrea Hark

„Bib fit“ ist aktuell eine Aktion des Kindergartens in Zusammenarbeit mit der Bücherei. Nähere Infos können auch dem aktuellen Gemeindebrief entnommen werden.

o   Pfarrbüro                                Brunhilde Weninger

o   … *

o   Schützen-/ Heimatverein        Franz-Josef Schlecking

o   … *

o   Schule                                    (Mandy Severin) Gregor Lohrengel

o   Information: in diesem Jahr findet kein Schulfest statt! Angedacht ist einen Kinderflohmarkt unter Leitung des Fördervereins durchzuführen.

o   Senioren                                 Petra Zameitat

o   … *

      

o   Sportvereine                          Petra Zameitat

o   … *

o   Sternsinger                             Cordula Bieling

o   … *

o   Taufelternkreise                     (Fr.-G. Stenneken) / Gregor Lohrengel

o   Beim Fastenessen werden mit den Kindern wieder Kerzen gestaltet.

o   Veranstaltungen(Festausschuss)    Dorothee Hampel

o   … * (weitere Themen der Tagesordnung)

-------------------------------------------------------------------------

o   Pfarreirat                                (Heinz Winkelmann) Wilfried Plemper

o   Helge Hesse wurde nachträglich in den Pfarreirat berufen. Die erste Sitzung stand ganz unter dem Thema „Aufgaben des neuen Pfarreirates“. Für den Herbst ist eine Klausurtagung geplant.

o   Kirchenvorstand                     Franz-Josef Schlecking

o   Aktuell wird eine neue Fahnenstange an St. Urbanus installiert. Somit muss bei Festen nicht mehr aus dem Turm heraus beflaggt werden.

Die nötigen Gutachten für die Kirchenrenovierung werden zurzeit zusammengetragen. Eine nächste Zusammenkunft mit Verantwortlichen findet Anfang April statt. Ein Termin für den Beginn der Maßnahmen steht noch nicht fest.

-------------------------------------------------------------------------

4.  Rückblicke 

Terminplanung für 2018 wurde überarbeitet … Abstimmung darüber ist erfolgt -verlegt wurde wie folgt, um Mitgliedern, die montags verhindert sind, die Teilnahme an Sitzungen zu ermöglichen: 

Montag, 09.04. aufMittwoch, 11.04.2018

Montag, 24.09. aufMittwoch, 26.09.2018

5.  Neue Entwicklungen

5.1 Vorbereitung Fastenessen– Konzeption der vergangenen Jahre findet Zustimmung und wird eingehalten. 

Vorbereitungs-Team „Heringsstipp“ wird gebildet: Maria Schlecking, Maria Loick. Susanne Söll u. Christa Schillak werden noch angesprochen. Am 16.03.2018 treffen sich alle bei Klemens Bathen (Uhrzeit wird noch abgestimmt.)

Vorbereitungs-Team „Eindecken“ wird gebildet: Wilfried Plemper, Gregor Lohrengel, Maria u. Franz-Josef Schlecking, Maria Loick. Mitglieder des Kirchenvorstandes werden dazu noch angesprochen. 

Am 17.03.2018 treffen sich alle um 16.00 Uhr im C-M-H.

Team „Fastenessen“ – alle, die Zeit haben, treffen sich am 18.03.2018 um 10.00 Uhr im C-M-H.

5.2 Vorbereitungen Gemeindefest – Konzeption der vergangenen Jahre in Abwandlung, wie folgt:

Wegen des Open-Air-Events der Schützenkapelle am Samstag, 08.09.2018 ab 18.00 Uhr, wird die Vorabendmesse um 17.00 Uhr in St. Urbanus stattfinden. Inhaltlich wäre es möglich, dass Pfr. Zahn auf das Thema „Brotzeit“ eingeht. Dies wurde mit großer Mehrheit bei einer Abstimmung bestätigt.

Der Zeitrahmen am Sonntag, 09.09.2018 soll wie in den vergangenen Jahren eingehalten werden.

Ein Vorbereitungs-Team wird gebildet: Mandy Severin, Franz-Josef Schlecking, Helge Hesse, Dorothee Hampel, Rainer Hampel, Matthias Hampel, Gregor Lohrengel.

Offizieller Ansprechpartner während des Festes: Franz-Josef Schlecking  

Ansprechpartner für technische Belange: Rainer und Matthias Hampel

5.3 St. Ewald: würdige Ablage für das Evangeliar analog zu St. Urbanus(Konzept entwickeln)

Dieser Tagesordnungspunkt wurde vertagt.

5.4 Wollen wir Patronatsfeste in St. Urbanus und St. Ewald durchführen?

Diskutiert wurde eine Zettelumfrage unter den Kirchenbesuchern durchzuführen. Vorschläge zu Fragenstellung etc. werden von Gregor Lohrengel entwickelt und an die Mitglieder des Ausschusses per Mail gesendet. Bei nächster Sitzung wird das Ergebnis der Umfrage zur Diskussion gestellt.

6. Verschiedenes

6.1 Jan Aleff: Weihe zum Diakon am 15.04.2018– von der Gemeinde wird ein Bus eingesetzt. 

Abfahrt 12.00 Uhr - Wer möchte mitfahren? Kostenbeitrag 10,00 € (nach Zahlung im Pfarrbüro = verbindliche Anmeldung) Abfrage in der Runde ergibt allgemeines Interesse zur Mitfahrt.

6.2 „Woche des Glaubens“ 10. – 18.03.2018– Programme werden aktuell an bekanntenStellen ausgehängt, auch aus dem Gemeindebrief können Infos entnommen werden, ebenso zeitnah der Tageszeitung. Ein Programmpunkt ist der traditionelle „Gang in den Morgen“ (17.03.2018 – 6.30 Uhr ab St. Laurentius) Zur Diskussion wurde gestellt, ob Fahrgemeinschaften aus Rhade gebildet werden sollen. Fazit: Interessierte melden sich bitte im Pfarrbüro, von hier aus kann ggf. koordiniert werden.

6.3 Bürgerforum 05.03.2018im C-M-H– aus der Runde wird die Frage gestellt, ob eine Info ans Forum gegeben werden soll, dass der Termin u. die Planung des Wochenendes 08./09.09.2018 ins Programm aufgenommen wird. Die Runde befürwortet dieses, Matthias Hampel wird für entsprechende Durchführung sorgen.

Für das Leitungsteam*

gez. Dorothee Hampel

Nächste Sitzung des Gemeindeausschusses:

11. April 2018 um 20 Uhr in St. Ewald

* Dorothee Hampel, Andrea Hark, Gregor Lohrengel, Maria Schlecking

Öffnungszeiten Pfarrbüros

St. Urbanus Rhade

(Frau Brunhilde Weninger)

Mo., Mi. + Do.:   09.00– 11.30 Uhr

Fr.                      15.00– 17.00 Uhr

Tel. 02866-4152 / Fax: 02866-189359

Sturbanus-rhade(AT)bistum-muenster(DOT)de

 

St. Laurentius, Lembeck

(Frau Jutta Kölnberger)

Mo., Mi. + Fr.:    08.00 -11.30 Uhr

Di. + Mi.:            15.00-17.00 Uhr

Tel. 02369-7106 / Fax: 02369-77697

Stlaurentius-lembeck(AT)bistum-muenster(DOT)de

regelmäßige Sonntagsgottesdienste

Rhade

St. Ewald: Samstags, 17:30 Uhr

St. Urbanus: Sonntags, 11:00 Uhr


Lembeck

Michaelisstift: Sonntags, 8:00 Uhr

St. Laurentius: Samstags, 19:00 Uhr

St. Laurentius: Sonntags, 9:30 Uhr

nächstgelegene Sonntag Abend Messe

St. Remigius Borken

Sonntags, 18:00 Uhr

(NICHT am 1. Weihnachts-, Oster- oder Pfingsttag, Patronatsfest)

 

Internet Seelsorge

© 2018 Gemeinde St. Urbanus Rhade
Joomla Templates by Joomzilla.com